logo

Wir sponsern

Jährlich übernimmt der Förderverein Eintrittskosten für das Senckenberg Museum, bei dem die Schulklassen dann freien Eintritt erhalten.

Bücherschecks, Brezeln für die Einschulung, unterstützen die Veranstaltung „Große lesen für Kleine“, Siegerpreise für Mathewettbewerbteilnehmer, Anerkennungsgutscheine für die besten Schüler*innen und Auszeichnungen für ehrenamtliches Engagement.
Der Förderverein übernimmt auch die Kosten für die Hebamme, die in der Grundschule einen Aufklärungskurs durchführt.

Der Förderverein sorgt für die Beschaffung  neuer Musikinstrumente für unsere Musikklassen und das Orchester. Wir übernehmen einen Teil der Kosten, der jährlich stattfindenden, sehr beliebten Orchestermusikfreizeit  an der Landesmusikakademie in Schlitz.

 

 

Schulhof

Mit der Summe von 48.362 Euro hat der Förderverein in 2017 die Neugestaltung des Schulhofes der Adolf-Reichwein-Schule gefördert:

Wir haben Bäume und Pflanzen im Wert von € 6.800  angeschafft, die von Schülern, Lehrern und Eltern in einer gemeinsamen Aktion gepflanzt wurden.
Viele Pflanzenpaten haben uns durch ihre Spende zusätzlich unterstützt.

Wir haben, sehr zur Freude der Kinder, einen Kletterwald im Wert von € 9.328 gesponsert, an dem man sich, nach langem Sitzen im Unterricht, richtig austoben kann.

Schuljahr 2017/18

  • Kopfhörer für Unterricht
  • Chor T-Shirts
  • Bücher für Bücherei

Schuljahr 2016/17

  • 20 Sitzbänke aus Holz

Schuljahr 2015/16

  • 13 hochwertige Mikroskope im Wert von 2.175 Euro
  • Spielgeräte für Grundstufe
  • Fröbelturm
  • Materialaufbewahrungsboxen/Schulplaner

Schuljahr 2014/15

  • 4 neue Tischtennisplatten
  • Experimentierkästen Mechanik für Physikunterricht für 4333 Euro
  • Bälle und Geräte für Sportunterricht
  • Beamer
  • Preisprämierung für das schönste Klassenzimmer